Smooth Jazz – Zum Entspannen und Genießen

Was ist eigentlich Smooth Jazz ? Was ist Barjazz? und…wo bitte ist der Unterschied?

Sie mögen Musik mit entspanntem Sound in einer angenehmen Atmosphäre?

Das ist schön – Wir auch – dann sind Sie bei uns definitiv richtig!  Wir lieben entspannte und groovige Musik und freuen uns, auch Ihre Veranstaltung zu etwas Besonderem werden zu lassen.

Wer an Jazz denkt, denkt unserer Erfahrung nach, meist zuerst an Musik, die viel Raum einnimmt und in der Regel nicht geeignet ist, sich gut in eine Veranstaltung einzufügen. Das ist bei uns anders…

Sie brauchen keine lauten Instrumente wie Saxophone und irre schnell gespielte Bebob-Linien bei uns erwarten ( es sein denn, sie wollen genau dieses–)

Wir schaffen Atmosphäre mit dezenter und entspannter Musik von Pop bis zu weltbekannten Jazzstandards, die ein internationales Flair vermittelt.

Smooth Jazz

Smooth Jazz ist eine  Spielart des Jazz, die in aller Regel instrumental zu hören ist. Sie verbindet die Elemente aus Popmusik, Blues, Soul und Jazz miteinander verbindet, wobei tendenziell die Popelemente ausgeprägt sind und das Jazzelement eher eine zurückhaltende Rolle spielt. Charakteristisch für diese Art von „Jazz“ sind eher  eingängige Hooklines mit abwechselnden instrumentalen Soloparts, die durch entspannten Grooves begleitet werden. 

WAS MACHT UNS SO BESONDERS?

Bei unserem Barjazz haben wir  viele Klassiker im Repertoire, die die entspannte Atmosphäre längst vergangener Zeiten einer Bar oder Cocktailbar aufleben lassen und Gespräche und soziale Interaktionen unserer Gäste im Mittelpunkt stehen lassen.

Unsere Musik verbindet Sie als Gastgeber mit Ihren Gästen!

♫ Zu unserer Musik ♫